FPTH – Führungsrollenserien

Führungsrollen mit thermoplastischem Polyurethan-Laufbelag und Polyamid-Radkörper

Die Führungsrollen-Serie FPTH besitzt einen Laufbelag aus thermoplastischem Polyurethan, der im Gegensatz zu den Rädern der FPU-Serie auf einen Polyamidradkörper aufgespritzt wird. Dieser bildet mit einer Härte von 92 Shore A eine stoffschlüssige und unlösbare Verbindung mit dem Radkörper, der wiederum direkt auf das beidseitig abgedichtete Kugellager aufgespritzt ist. Auch Wasser kann den Rädern nichts anhaben, da sie hydrolysestabil sind und somit auch häufig bei Anwendungen im Außenbereich wie beispielsweise in Kränen aber auch in Förderbändern und Aufzügen zum Einsatz kommen.

  • FPTH – Führungsrollen

    Im Standardprogramm finden Sie die FPTH-Führungsrollen in den Raddurchmessern von 60 bis zu 125 Millimetern.


    Rad-Ø

    [mm]
    Rad-
    breite
    [mm]
    Tragfähig-
    keit bei
    4 km/h [kg]
    Kugellager


    Achsloch-Ø

    [mm]
    Einspann-
    länge
    [mm]
    Zum Produkt