Das Allround-Talent

Stahlblech-Lenkrollen mit Rückenloch LER-POEV 125G-(FI)-SG

Der Kunde

Bedrunka+Hirth ist einer der führenden Hersteller von Betriebseinrichtungen und manuellen Arbeitsplatzsystemen in Deutschland. Das mittelständische Unternehmen beschäftigt rund 120 Mitarbeiter und vertreibt seine Produkte europaweit ausschließlich über den Fachhandel.

Trennlinie

LER-POEV-Kunde

Die Anwendung

Der Gerätebauer verwendet Rückenloch-Lenkrollen für mobile Werkbänke, Schubladenschränke und mobile Arbeitsplätze. Die fahrbaren Werkzeugschränke können von den Endkunden über ein Baukastensystem individuell zusammengestellt werden. Dadurch entstehen auch unterschiedliche Gewichtsklassen und Tragfähigkeitsanforderungen. Je nach Endkunden-Anwendung werden die Rollen an den konfigurierten Werkbänken dauerhaft belastet, oder aber sie müssen Hindernisse wie Bodenschwellen oder Dehnfugen im Fahrbetrieb überwinden.

Mit den bisher eingesetzten Rollen eines Wettbewerbers mit 100 Millimeter Raddurchmesser war Bedrunka+Hirth nicht zufrieden. Diese Rollen mit spurlos grauem Standard-Vollgummirad wiesen eine begrenzte Tragfähigkeit auf und hatten zudem noch einen relativ hohen Rollwiderstand. Unter höheren Lasten kam es am Gummilaufbelag oft zu bleibenden Verformungen, die den Fahrkomfort drastisch reduzierten.

Trennlinie

Unsere Lösung aus dem StandardprogrammLER-POEV_Loesung

Mit der Rückenloch-Lenkrolle der Serie LER-POEV aus dem Blickle Standardprogramm kann der Gerätehersteller ein wesentlich breiteres Produktsegment abdecken als mit der zuvor verwendeten Wettbewerbsrolle. Die Blickle Lösung in Rad-Durchmesser 125 Millimeter und spurlos grauem Elastik-Vollgummireifen bietet eine höhere Tragfähigkeit, einen deutlich geringeren Rollwiderstand und einen höheren Fahrkomfort. Sie wird je nach Bedarfsfall mit und ohne nachlaufenden Rad- und Drehkranzfeststeller „stop-fix“ eingesetzt und sorgt damit zusätzlich für optimale Stabilität. Trennlinie

Das Ergebnis

Durch die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Blickle Rolle LER-POEV kann der Kunde in größeren Mengen beschaffen und profitiert somit von einer attraktiven Preisgestaltung. Lieferungen können kurzfristig und sehr schnell erfolgen. Durch die höhere Tragfähigkeit der Lenkrollen mit Elastik-Vollgummireifen entsteht außerdem mehr Sicherheit und Spielraum für weitere Kundensonderwünsche.

 

Technische Informationen und Produktvorteile LER-POEV-125G-(FI)-SG
• Hohe Tragfähigkeit von 150 kg pro Rolle
• verwendbar für mehr Endkunden-Anwendungen
• Geringerer Rollwiderstand und höherer Fahrkomfort
• Keine bleibende Verformung des Laufbelags bei hohen Belastungen
• Schnelle und kurzfristige Verfügbarkeit